Krankenhaus Bad Doberan Tag der offenen Tür

Krankenhaus Bad Doberan – Tag der offenen Tür

Am 8. Juni 2013 zwischen 10 und 14 Uhr war es wieder soweit. Bei herrlichem Sonnenschein lud das Krankenhaus Bad Doberan ein zum Tag der offenen Tür. „Jung und Alt“ hatten an diesem Tag die Möglichkeit, ganz „Beschwerde frei“ das Krankenhaus zu erkunden und sich über die vielen einzigartigen Leistungen vor Ort ein eigenes Bild zu machen. Das  gesamte Team des Krankenhauses Bad Doberan stand an diesem Tag den neugierigen Gästen zu allen Fragen rund um das Thema Gesundheit Rede und Antwort. Mehr noch, die Gäste hatten die Möglichkeit, sich in vielen persönlichen Gesprächen mit Ärzten, Schwestern, Physiotherapeuten oder Verwaltungsangestellten ganz unkompliziert über die vielen Leistungen des Krankenhauses Bad Doberan zu informieren oder einfach nur zu staunen.

Um den Besuchern bzw. den Patienten aber gleich am Anfang unbegründete Ängste zu nehmen, nahm sich das gesamte Fachpersonal viel Zeit für die medizinische Erklärungen, ob in Sachen Magenspiegelung, künstliche Gelenke oder aber beim Thema Narkose. So ließ es sich z.B. Chefarzt Dr. Arndt nicht nehmen, über den neuesten Stand in Sachen Narkose zu informieren.

Besonderes viel Spaß machte es  den Gästen, selbst zum Operateur zu werden und unter nahezu echten Bedingungen eine simulierte OP selbst zu leiten.

So richtig ernst wurde es aber für die Gäste spätestens dann, wenn die interessierten Besucher auf der Intensivstation des Krankenhauses über die dortigen speziellen Herausforderungen informiert wurden. Aber auch hier stand das Fachpersonal Rede und Antwort. Denn wer hier unfreiwillig hinkommt, ist trotzdem in besten Händen und wird entsprechend seinem Krankheitsbild optimal betreut.

In der Physiotherapie konnten die Gäste mit Hilfe eines Spezialanzuges und dazugehöriger  Ausrüstung eine minutenschnelle Zeitreise bis ins hohe Alter erleben und am eigenen Körper spüren, welche körperlichen Einschränkungen mit zunehmendem Alter eintreten. Es wurden den Besuchern aber auch Alternativen wie persönliche Fitness in Kombination mit fachkompetenter physiotherapeutische Betreuung aufgezeigt, um  diesen Prozess zu verlangsamen und eine Lebensqualität bis in hohe Alter zu wahren.

Ganz junge medizinische Leistungen am Krankenhaus sind die Bereiche Dialyse, Geriatrie sowie die Schmerztherapie. Spätestes hier wurde dem Besucher bewusst, wie vielseitig die Patientenbetreuung vor Ort ist.

Am Ende dieses besonderen Tages gab es nicht nur bei den vielen Besuchern zufriedene Gesichter, sondern auch beim gesamten Team des Krankenhauses. Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Nähere Informationen rund ums Krankenhaus Bad Doberan erhalten Sie unter www.krankenhaus-doberan.de

 

 

Kamera/ Schnitt/ Regie: Ronald Eixmann

Produktion: kühlungsbornTV

Letzte Beiträge